gibt Ihnen einen Überblick über die deutschlandweiten Veranstaltungen von Künstlern und Ensembles aus Flandern. Neben unserem Kulturkalender finden Sie auf diesen Seiten auch Berichte über die bilateralen Beziehungen zwischen Deutschland, den deutschen Bundesländern und Flandern wie auch über unsere eigenen Aktivitäten.

Weitere Informationen zur Generaldelegation der Regierung Flanderns finden Sie auf www.flandernindeutschland.be.

  • Usher

    von Edgar Allan Poe, Musik: Claude Debussy / Annelies Van Parys
    Berlin

    Neben seiner einzigen vollendeten Oper "Pelléas et Mélisande" verfolgte Claude Debussy zahlreiche weitere Musiktheaterprojekte, die jedoch nie realisiert wurden. Spätestens ab 1908 fesselte ihn die Kurzgeschichte "The Fall of the House of Usher" des amerikanischen Schriftstellers Edgar Allan Poe. In Poes literarischer Vorlage wird ein namenloser Jugendfreud Zeuge des inneren ...

  • Van Dyck

    München

    Anthonis van Dyck wurde in ganz Europa für seine Porträts gefeiert. Der Weg zum Ruhm war allerdings kein einfacher. Seine künstlerischen Anfänge standen im Zeichen des berühmten Peter Paul Rubens, dessen Vorbild prägend war für Van Dycks frühe Historienbilder. Erst in Italien, unter dem Einfluss der venezianischen Malerei, von Tizian ...

Nachrichten

  • Tagung zu Henry van de Veldes Wirken in Chemnitz

    Aus Anlass des diesjährigen Bauhaus-Jubiläums widmete sich am 11. Dezember 2019 die Tagung "Ein Flame in Deutschland - Henry van de Veldes Wirken für Europa und die Welt" dem Wegbereiter des Bauhauses.

    Die eintägige Veranstaltung mit hochkarätigen Vorträgen vor etwa 90 interessierten Personen fand in der Villa Esche statt, die van ...

  • Preis der deutschen Schallplattenkritik für Collegium Vocale Gent

    Einmal jährlich verleiht der "Preis der deutschen Schallplattenkritik“ Jahrespreise aus verschiedenen Musikrichtungen für die besten Produktionen des zurückliegenden Jahres, die von einem juryübergreifenden Gremium ausgewählt werden. Am 4. Oktober 2019 wurden die Preisträger bekanntgegeben. 134 Titel waren von der Gesamtjury vorgeschlagen worden, 129 davon schafften es auf die Longlist, 11 ...

Buchtipps

  • Oden

    David Van Reybrouk

    Dass ein international berühmter und preisgekrönter Sachbuchautor und Romancier wie David Van Reybrouck sich der jahrtausendealten Form der Ode zuwendet, mag auf den ersten Blick erstaunen. Van Reybrouck verwandelt sich diese seit jeher für die rühmende Hinwendung zu Menschen und Dingen bestimmte Form auf seine eigene, sehr persönliche Weise an ...

    Erscheinungsdatum: September 2019
  • Trimaran # 01/2019

    Lyrikmagazin für Deutschland, Flandern und die Niederlande. Mit u.a. Erik Spinoy, Els Moors

    "Dies ist, was wir teilen" lautete das Motto des Gastlandauftritts Flanderns und der Niederlande auf der Frankfurter Buchmesse 2016. Der große Erfolg der Präsentation inspirierte die Kunststiftung NRW, die Niederländische Stiftung für Literatur (Nederlands Letterenfonds) und den Flämischen Literaturfonds (Flanders Literature) weiter zur Verwirklichung eines Projekts, das dem Austausch zwischen ...

    Erscheinungsdatum: September 2019

Newsletter

Sie möchten über Kultur aus Flandern auf dem Laufenden bleiben? Gern senden wir Ihnen alle zwei Monate unseren Newsletter.