gibt Ihnen einen Überblick über die deutschlandweiten Veranstaltungen von Künstlern und Ensembles aus Flandern. Neben unserem Kulturkalender finden Sie auf diesen Seiten auch Berichte über die bilateralen Beziehungen zwischen Deutschland, den deutschen Bundesländern und Flandern wie auch über unsere eigenen Aktivitäten.

Weitere Informationen zur Generaldelegation der Regierung Flanderns finden Sie auf www.flandernindeutschland.be.

  • Raoul De Keyser - Oeuvre

    München

    Raoul De Keyser (1930-2012) ist ein „Painter’s Painter“. Die Malerei dieses Flamen ist in allen Phasen eine Beschwörung des Mediums und bezieht sich auf Ausschnitte des unmittelbaren Lebensumfelds. Nie steht der Bedeutungsrahmen der Malerei zur Debatte, weder gibt es fotografische Vorbilder noch aufwendige Recherchen. Die Bilder sind von großer ...

  • Spoken Word und Performance aus Flandern und der Wallonie

    mit u.a. Dominique De Groen und Andy Fierens
    Berlin

    Performances von Dominique De Groen, Autorin, Gent | Andy Fierens, Autor, Antwerpen | Gioia Kayaga, Autorin, Brüssel | Lisette Lombé, Autorin, Liège | präsentiert von Vertretern der belgischen lyrikline-Partner, Mélanie Godin (L’Arbre de Diane) und Patrick Peeters (Flanders Literature)

    Die Lyrikline feiert 2019 ihren 20. Geburtstag, und die Länderpartner, die zu diesem großen ...

  • Factory

    Abattoir Fermé, Stef Lernous, Theater Freiburg
    Freiburg

    1967 erschien eines der einflussreichsten Alben der Rockgeschichte: "The Velvet Underground and Nico" mit dem berühmten, von Andy Warhol gestalteten Bananen­Cover. Mit The Velvet Underground verlor die Rockmusik endgültig ihre Unschuld: Die schwarz gekleideten MusikerInnen setzten den kalifornischen „Summer of Love“ Klängen düstere Schönheit und paranoide Aggressivität entgegen. Ihre ...

  • Die Bakchen - lasst uns tanzen

    Ultima Vez, Wim Vandekeybus
    München

    Weltpremiere
    Seit mehr als dreißig Jahren choreographiert und inszeniert Wim Vandekeybus auf der ganzen Welt Aufführungen, die sich zwischen Schauspiel, Tanz, Konzert und Film bewegen. Für die Kreation von "Die Bakchen - lasst uns tanzen" bündeln seine Kompagnie Ultima Vez und das Residenztheater in München ihre Kräfte. Die Tragödie des Euripides ...

  • Philippe Herreweghe & Isabelle Faust

    Brahms: Konzert in D-Dur für Violine, Schumann: Sinfonie Nr. 2
    Essen

    Im Rahmen der Flämischen Woche in NRW.

    "Nachdem ich die Briefe von Brahms studiert habe, glaube ich langsam, das richtige Gefühl für die Intimität dieses Konzertes gefunden zu haben." Isabelle Faust ist eine Geigerin, die immer nach der triftigen Interpretation sucht, historisch bestens informiert ist und sich abseits der gängigen ...

  • Girl

    Lukas Dhont
    Köln

    Im Rahmen der Flämischen Woche in NRW.

    Lara sieht aus wie eine junge Frau, bewegt sich wie eine junge Frau und hat Träume wie eine junge Frau. Geboren wurde sie allerdings vor 15 Jahren als Victor. Zwei Ziele verfolgt sie: eine professionelle Ballerina werden und eine Geschlechtsanpassung. Der Vater unterstützt ...

  • BOKS

    De Spiegel
    München

    Zwei Menschen entdecken, dass sie in einem kleinen Raum, einer Box, festsitzen. Sie kommen nicht mehr voneinander los. Es herrscht Verwirrung, Angst und Unbehagen. Doch langsam wachsen sie zusammen, natürlich nicht ohne Spannungen, Zusammenstöße und Zärtlichkeiten. Anfängliches Misstrauen wird zu Lachen und ansteckendem Spaß. „Boks“ ist eine physische Performance mit ...

  • ACROSS

    Atelier Vens Vanbelle u.a.
    Neuss

    Im Rahmen der Flämischen Woche in NRW.

    Vom 16. bis zum 24. März zeigt das Flanders Architecture Institute im Siza Pavillion in der Raketenstation Hombroich die Ausstellung “ACROSS” über das Werk einer jungen Generation renommierter, belgischer Architekten.

    Letztes Jahr produzierte A+ Architecture diese Ausstellung im Zentrum für Schöne Künste in ...

  • Nel Aerts

    Haus der Wanderer
    Münster

    Im Rahmen der Flämischen Woche in NRW.

    Im Frühjahr 2019 präsentiert der Westfälische Kunstverein zusammen mit der Kunsthalle Lingen die erste Einzelausstellung in Deutschland von Nel Aerts (*1987), einer jungen flämischen Künstlerin aus Antwerpen. Die Ausstellung findet im Tandem mit der Kunsthalle Lingen statt, wo Nel Aerts zeitgleich die Ausstellung ...

  • Vorwort von Nadja Quante

    Grußwort zu unserem Newsletter für Januar & Februar 2019

    Mit der Ausstellung Kempens Informatieblad präsentiert das Künstlerhaus Bremen vom 26. Januar bis 24. März 2019 erstmalig umfassend die gleichnamige Zeitung von Jef Geys, von welcher der im Februar 2018 verstorbene flämische Konzeptkünstler mehr als fünfzig Ausgaben veröffentlichte.

    1971 übernahm Geys ...

Nachrichten

Buchtipps

  • Masel tov

    J.S. Margot

    Erscheint am 2. Mai 2019

    Sechs Jahre lang begleitet Margot Vanderstraeten die Kinder der jüdisch-orthodoxen Familie Schneider: Sie gibt Nachhilfestunden, Radfahrunterricht und tröstet in Krisensituationen. Besonders durch den engen Kontakt zu Tochter Elzira und Sohn Jakov bekommt Vanderstraeten so immer tiefere Einblicke in eine verschlossene Welt, deren strenge Gebote und ...

    Erscheinungsdatum: Mai 2019
  • Chromosom XY. Männerkunst - Herrenkunst

    Wolfgang Müller und An Paenhuysen

    Erscheint am 1. März 2019

    Warum ist "Männerkunst" immer noch unsichtbar? "Chromosom XY Männerkunst–Herrenkunst" möchte das ändern. Anhand sechs künstlerischer Positionen werden bislang unsichtbare oder häufig übersehene Männergesten in der Kunst erforscht. Wenn das Wort "Frauenkunst" fällt, werden sofort Bilder evoziert: Sie ist körperbezogen und autobiografisch. Private Artefakte, der ...

    Erscheinungsdatum: März 2019
  • Die wunderbare Welt der Insekten

    Bart Rossel und Medy Oberendorff

    ab 8 Jahren

    Ob man es glaubt oder nicht: Insekten halten in fast allem, was sie tun, den Weltrekord. Käfer, Falter und Co. sind die stärksten, nützlichsten, erfolgreichsten und artenreichsten Tiere unserer Erde. In diesem Buch werden die spannendsten Exemplare vorgestellt - von der Zwergwespe bis zum größten Schmetterling der Welt ...

    Erscheinungsdatum: März 2019

Newsletter

Sie möchten über Kultur aus Flandern auf dem Laufenden bleiben? Gern senden wir Ihnen alle zwei Monate unseren Newsletter.