gibt Ihnen einen Überblick über die deutschlandweiten Veranstaltungen von Künstler:innen und Ensembles aus Flandern. Neben unserem Kulturkalender finden Sie auf diesen Seiten auch Berichte über die bilateralen Beziehungen zwischen Deutschland, den deutschen Bundesländern und Flandern wie auch über unsere eigenen Aktivitäten.

Weitere Informationen zur Vertretung von Flandern finden Sie auf www.flandernindeutschland.be.

Nachrichten

  • Ine Van linthout mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt

    Am 2. September wurde die flämische Professorin Ine Van linthout mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt, das ihr vom deutschen Botschafter in Brüssel, Martin Kotthaus, in Anwesenheit der Antwerpener Beigeordneten für Kultur, Nabilla Ait, überreicht wurde.

    Ine Van linthout ist Mitbegründerin, Direktorin und Projektkoordinatorin von „das KULTURforum“. Sie ist Professorin an der ...

  • Eröffnung der Ausstellung „Dürer war hier"

    Am 18. Juli 2021 eröffnete die Ausstellung „Dürer war hier – eine Reise wird Legende“ im Krönungssaal des Aachener Rathauses. Die Reise betrifft Dürers Aufenthalt in den Niederlanden, zu denen 1520/1521 auch Antwerpen gehörte. Dort hatte Dürer seinen Arbeitsort und von dort reiste er auch nach Aachen zur Krönung von ...

  • Generaldelegierter von Flandern trifft Ministerpräsident Kretschmer

    Anlässlich seines Antrittsbesuchs bei Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte der Generaldelegierte von Flandern, Nic Van der Marliere, am 6. und 7. Juli 2021 die sächsische Landeshauptstadt Dresden. Neben Wasserstoff, Nanotechnologie und Astrophysik wurden mit dem Ministerpräsident des Landes Sachsen auch mögliche kulturelle Kooperationen besprochen, die Zusammenarbeit mit den größeren Kunststädten, wie ...

Buchtipps

  • Überleben nach dem Holocaust

    Rosine De Dijn

    Am 9. Mai 1945 um 0.01 Uhr MEZ war der Spuk vorbei. Europa lag in Schutt und Asche und wurde konfrontiert mit der furchtbarsten Katastrophe des 20. Jahrhunderts: dem Holocaust. Hitlers Vollstrecker hatten in ihrem Rassenwahn ganze Arbeit geleistet. Auch in Belgien. Und dort vor allem in Antwerpen. „23 ...

    Erscheinungsdatum: September 2021
  • Als ich mal

    Joke van Leeuwen

    In „Als ich mal“ erzählt Deef, ein kleiner Junge, über seine Alltagsabenteuer, die immer ganz normal, aber doch auch sehr besonders sind. Mit Sprachwitz, lustigen Zeichnungen und voller Fantasie zeigt Joke van Leeuwen wie Deef mal ein Wort nicht weiß, etwas Schönes mit seinem Vater unternimmt, doch noch vom Dreier ...

    Erscheinungsdatum: Juni 2021
  • Yasmina und die Kartoffelkrise

    Wauter Mannaert

    Die 11-jährige Yasmina und ihr Vater leben in bescheidenen Verhältnissen. Yasmina ist dennoch immer guter Dinge und hat eine besondere Leidenschaft: Sie liebt gesundes veganes Essen und ist eine sehr kreative Köchin. Auf dem Weg zur Schule pflückt sie täglich Kräuter, und zwei Freunde versorgen sie mit frischem Gemüse – bis ...

    Erscheinungsdatum: Mai 2021

Newsletter

Sie möchten über Kultur aus Flandern auf dem Laufenden bleiben? Gern senden wir Ihnen alle zwei Monate unseren Newsletter.