gibt Ihnen einen Überblick über die deutschlandweiten Veranstaltungen von Künstlern und Ensembles aus Flandern. Neben unserem Kulturkalender finden Sie auf diesen Seiten auch Berichte über die bilateralen Beziehungen zwischen Deutschland, den deutschen Bundesländern und Flandern wie auch über unsere eigenen Aktivitäten.

Weitere Informationen zur Generaldelegation der Regierung Flanderns finden Sie auf www.flandernindeutschland.be.

  • Projecting [Space[

    Meg Stuart/ Damaged Goods, Jeroen Peeters, Jozef Wouters
    Berlin

    Man stelle sich einen Nomadenstamm vor, der aus der Zukunft in unsere heutige Zeit reist, um sein Wissen zu teilen – die Geschichten, Lieder und Tänze, die seine Form des Zusammenlebens, der Arbeitsteilung, der Fürsorge und Rituale reflektieren. Würden wir die heutige Welt mit anderen Augen betrachten? Würden wir aufgerüttelt, uns ...

  • Huelgas Ensemble

    Francesca Caccini: La liberazione di Ruggiero dall’isola d’Alcina
    Hamburg

    Das Huelgas Ensemble, gegründet vom flämischen Dirigenten Paul Van Nevel, ist nun mehr als vierzig Jahre eine der renommiertesten Gruppen in Europa, die sich der polyfonen Musik des Mittelalters und der Renaissance widmen. Wenn es um Ausgrabungen von Meisterwerken aus der Renaissance und dem Barock geht, ist auf Van Nevels ...

  • Faces on TV

    • Köln

    Faces on TV ist das jüngste Projekt von Jasper Maekelberg, der als Produzent etliche Bands in die Top Ten gebracht und mit Bands wie Warhaus gearbeitet hat. Sein Solo-Debütalbum „Night Funeral“ (Unday Records) erschien im April und ist eine vielfarbige Sound-Symphonie aus magischen Synthesizern, rhythmischen Experimenten und exotischen Geräuschen, die ...

  • Grußwort zu unserem Newsletter für September & Oktober 2018

    Rosas hat eine lange Geschichte in Berlin. Die Beziehung, die wir mit der Stadt und ihren Theatern als Tanzkompanie aufgebaut haben, hat bereits seit 1988 Tradition. In den vergangenen 30 Jahren ist Rosas oft nach Berlin zurückgekommen, wo wir mit einer ...

Nachrichten

Buchtipps

  • Ich sollte

    Ingrid Godon, mit Texten von Toon Tellegen

    Über vierzig nostalgische und eindrucksvolle Bilder begleitet von kurzen und ausdrucksstarken Texten übers Sollen, Müssen und Wollen, in denen sich ein jeder wiedererkennen kann. Der dritte Band von der flämischen Künstlerin Ingrid Godon und dem niederländischen Autor Toon Tellegen ist bewegend, atmosphärisch und regt noch lange nach der Lektüre zum ...

    Erscheinungsdatum: Oktober 2018
  • 1, 2, 3 – zähl mit!

    Tom Schamp

    Zählen ist kinderleicht, aber selten ist der Weg zu den Zahlen so witzig und einfallsreich wie in diesem Papp-Bilderbuch. Auf 24 bunten Seiten zeigen und verstecken sich die Zahlen 1 bis 10 in unzähligen Dingen und Details. Da haben auch die Kleinsten Spaß, auf Zahlensuche zu gehen und mitzuzählen. Zum ...

    Erscheinungsdatum: August 2018
  • Weil der Mensch erbärmlich ist

    Jeroen Olyslaegers

    Wie verhalten sich Menschen in Zeiten, in denen humanitäre Werte auf dem Spiel stehen? Wilfried Wils diente als Hilfspolizist im besetzten Belgien der SS. Mit weit über neunzig blickt er auf sein Leben zurück. Die Kriegsjahre – eine Zeit, in der sämtliche moralischen Spielregeln außer Kraft gesetzt sind, eine Zeit, in ...

    Erscheinungsdatum: Juli 2018

Newsletter

Sie möchten über Kultur aus Flandern auf dem Laufenden bleiben? Gern senden wir Ihnen alle zwei Monate unseren Newsletter.