Passions - Keep Moving!

Ben van Cauwenbergh

Passions - keep moving! © Aalto Ballett Essen

  • 18:00 Uhr
  • 19:00 Uhr
  • 19:30 Uhr
  • 19:00 Uhr

In der Spielzeit 2020/2021 entstanden mit „Keep Moving!“ und „Passions“ zwei Kurzprogramme, in denen moderne Tanzklassiker auf junge Choreograf:innen und romantische Pas de deux auf spektakuläre Ensemble-Stücke treffen. Diese beiden abwechslungsreichen Reisen durch die Vielfalt der modernen Ballettwelt finden in dieser Spielzeit in einem sehenswerten Doppelabend zueinander.

Ballettintendant und Choreograf Ben Van Cauwenbergh hat in "Passions" den Tanz "Percussion" und in "Keep moving"! "Heimspiel" choreografiert.

Er stammt aus einer Antwerpener Tanzfamilie und war Solotänzer am Königlichen Ballett von Flandern sowie von 1978 bis 1984 Erster Solist des London Festival Ballet (heute English National Ballet), wo er an der Seite von Rudolf Nurejew tanzte und zahlreiche Hauptrollen übernahm. 1987 wechselte er als Erster Solist zum Ballett von Bern, 1989 als Ballettdirektor und Chefchoreograf nach Luzern. Von 1992 bis 2007 arbeitete er als Ballettdirektor und Chefchoreograf am Hessischen Staatstheater Wiesbaden; 2008 wurde er Chef des Aalto-Balletts.

Mehr Informationen

  • Ben Van Cauwenbergh © Saad Hamza

Newsletter

Sie möchten über Kultur aus Flandern auf dem Laufenden bleiben? Gern senden wir Ihnen alle zwei Monate unseren Newsletter.