Seit ihrem gemeinsamen Gastland-Auftritt auf der Frankfurter Buchmesse 2016 haben Flandern und die Niederlande nicht nachgelassen, ihre Autoren und Autorinnen mit vereinten Kräften in ganz Deutschland zu präsentieren. So waren sie gemeinsam beim Internationalen Literaturfestival Berlin im September 2017 und wurden im November 2017 als Gastland beim Festival Stadt Land Buch in Berlin und Brandenburg eingeladen. Auf der Leipziger Buchmesse ging es im März 2018 weiter – stets unter dem beständigen Motto „Dies ist, was wir teilen“. Hinweise auf weitere Veranstaltungen finden sie in unserem Kulturkalender.

Ausführliche Infos zur zeitgenössischen Literatur Flanderns und den weltweit vorhandenen Übersetzungen finden Sie auf der Website von Flanders Literature: www.flandersliterature.be.

Nachfolgend zeigen wir Ihnen eine Auswahl aus den Übersetzungen flämischer AutorInnen der letzten Jahre.

  • Die Zeitreise. Vom Urknall bis heute

    Peter Goes

    Auf einem Zeitstrahl reist der Betrachter durch die Geschichte der Welt: Vom Urknall bis zur Raumfahrt, von den Anfängen bis zum heutigen Tag, über die Zeit der Dinosaurier, die großen menschlichen Zivilisationen, Könige und Ritter, Entdeckungen und Erfindungen. In beeindruckenden, kunstvoll gezeichneten Bildern stellt Peter Goes auf jeder Doppelseite eine ...

    Erscheinungsdatum: April 2017
  • Hexenfee

    Brigitte Minne, Illustrationen von Carll Cneut

    Rosmarinchen, eine kleine Fee, hat genug davon, als Fee immer artig und wohlerzogen zu sein, schöne Kleider zu tragen und nur Gutes zu tun. Eines Tages erklärt sie bockig ihrer Mama, dass sie lieber eine Hexe sein will. Die Feenmama ist empört! Rosmarinchen verlässt nach einem Streit ihr Zuhause und ...

    Erscheinungsdatum: Februar 2017
  • 4, 5 und ?

    Guido van Genechten

    Auf den Bildern in diesem Buch verstecken sich auf jeder Seite einige Tiere, die anders aussehen oder etwas anderes tun als die restlichen Tiere auf der gleichen Seite. Wer kann sie finden?
    Ein verspieltes Buch zum Schauen und Suchen für Kleinkinder ab 30 Monaten, welches die Sprachentwicklung fördert.

    Guido van ...

    Erscheinungsdatum: Januar 2017
  • Vielleicht

    Guido van Genechten

    Eine unterhaltsame philosophische Geschichte über den Ursprung von allem und nichts. Einfach und gleichzeitig tiefsinnig. Guido van Genechten beschäftigt sich auf kindlich leicht greifbare Weise mit einem Thema, über das schon viel philosophiert und geforscht wurde. Er zeigt eine weitere Möglichkeit auf, wie alles angefangen haben könnte. Bebildert ist seine ...

    Erscheinungsdatum: Januar 2017
  • Prinz Hajo der Glückliche

    Edward van de Vendel & Mattias De Leeuw

    Als Prinz Hajo der Glückliche 1 Jahr alt wird, bekommt er 2 Hunde: 1 zum Kuscheln und 1 zum Drunterdurchkriechen. Mit 2 bekommt er 3 Kaninchen. Und an seinem 6. Geburtstag darf der Prinz 6 Kinder zu einer Videoparty einladen. Aber es werden 7, denn die Tochter des chinesischen Staatspräsidenten ...

    Erscheinungsdatum: Januar 2017
  • STÜCKschreiben 2016

    u.a. Mustafa Kör, Tom Struyf, Maud Vanhauwaert

    Im Rahmen der Frankfurter Buchmesse 2016 organisierten das Theater HETPALEIS aus Antwerpen und das Zuidelijk Toneel aus Tilburg gemeinsam einen Theaterschreibkurs. In diesem weihte die Theaterautorin Heleen Verburg fünf Autoren aus Flandern und den Niederlanden in die Disziplin des „Jugendtheaters“ ein. Rebekka De Wit, Mustafa Kör, Tom Struyf, Maud Vanhauwaert ...

    Erscheinungsdatum: Oktober 2016
  • Du und ich und alle anderen Kinder

    Bart Moeyaert

    1964 in Brügge geboren, gilt Bart Moeyaert heute als einer der großen Kinder- und Jugendbuchautoren der Gegenwart. Seine Bücher sind mehrfach für den Hans-Christian-Andersen Preis und den Astrid Lindgren Preis nominiert worden. In diesem Band versammeln sich alle Kindergedichte und kurzen Erzählungen des Autors, der auch künstlerischer Leiter des Gastauftritts ...

    Erscheinungsdatum: September 2016
  • Sandmännchen wo bleibst du?

    Thaïs Vanderheyden

    Eine Geschichte und zehn Gutenachtküsse von Mama – das reicht normalerweise, um Paul ins Reich der Träume zu entführen. Doch heute wird er einfach nicht müde. Er braucht dringend das Sandmännchen. Der kleine Helfer kann ihm bestimmt ein paar schöne Träume bringen. Träume von Süßigkeiten, Abenteuern und Spielplätzen. Aber wo bleibt ...

    Erscheinungsdatum: August 2016
  • Kellerkind

    Kristien Dieltiens

    Kristien Dieltiens arbeitete jahrelang als Lehrerin und ließ sich von ihren Schülern zum Schreiben inspirieren. Ihre mehr als 50 Kinder- und Jugendbücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und vielfach mit Preisen ausgezeichnet. Seit einigen Jahren widmet sie sich ganz dem Schreiben und Illustrieren.

    Kristien Dieltiens ist es mit Kellerkind in ...

    Erscheinungsdatum: Juli 2016
  • Der Riese, der mit dem Regen kam

    Stefan Boonen

    Albert und Kalinda teilen ein Geheimnis: Sie haben in der Nacht, in der es regnete, einen Riesen vor dem Fenster gesehen. Gleichzeitig. Albert im dritten Stock und Kalinda im siebten. Und dabei hatte Albert schon Angst, dass in seinen Sommerferien wieder nichts passiert. Aber dieses Mal kann er sich nicht ...

    Erscheinungsdatum: März 2016
  • Käferzirkus 1 2 3

    Guido van Genechten

    Hereinspaziert in den unglaublichen Käferzirkus. In diesem ungewöhnlich illustrierten Zählbuch zeigen nicht nur 1, 2 oder 3 Artisten, nein, gleich 10 rot-schwarz gepunktete Zirkuskünstler, was sie können, und bringen mit ihren witzigen Kunststücken auf dem Hochseil, auf dem Rad oder im fliegenden Trapez den Kleinen ganz spielend das Zählen bei ...

    Erscheinungsdatum: Februar 2016
  • Fabelhafte Fanny Funke

    Hilde Vandermeeren

    Die 9-jährige Fanny will unbedingt herausfinden, was sie besonders gut kann. Irgendetwas an ihr muss ja besonders sein, das hat ihre Mutter jedenfalls gesagt.

    Fannys bester Freund J.T. hat es ebenfalls nicht leicht: Er ist felsenfest davon überzeugt, dass seine Eltern ihn als kleines Kind adoptiert haben. Erstens sind ...

    Erscheinungsdatum: Februar 2016
  • Drachenzähne tun nicht weh

    Inge Misschaert, Richard Verschraagen

    Felix Blume ist neun Jahre alt und hat eine Mission. Er muss seine Familie – seine Eltern, seine fünf Schwestern und seine Oma – vor den Drachen schützen, die das Haus und den Garten belagern. Nur er kann diese Viecher sehen und bekämpfen, denn er ist selbst ein Drache! Dass seine Familie ...

    Erscheinungsdatum: Februar 2016
  • Rosie und Moussa

    Michael De Cock, Judith Vanistendael

    So ein Abenteuer! Eigentlich wollten Rosie und Moussa nur kurz aufs Dach, weil man von dort die ganze Stadt und bis zum Meer sehen kann. Doch die beiden werden aus Versehen ausgesperrt. Von ihrer Mutter aber weiß Rosie, dass es immer eine Lösung gibt, für alles...

    Anrührend und spannend und ...

    Erscheinungsdatum: Februar 2016
  • Ich bin Jan und stinknormal

    Kathleen Vereecken, Eva Mouton

    Jan ist neun und stinknormal. Jan wäre zu gerne auch besonders, aber was er auch versucht, es klappt nicht so recht. Zum Glück weiß seine Freundin Nina mit den roten Locken Rat. Doch als sich den Kindern schließlich die Chance bietet, selbst ins Guinness-Buch zu kommen, lehnt Jan zu Ninas ...

    Erscheinungsdatum: Januar 2016
  • French Summer

    Marian De Smet

    Ein roter VW Golf unterwegs in Frankreich. Darin zwei Jugendliche, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Während die spontane Tabby mit den grünen Haaren ohne Unterlass quasselt, ist Anhalter Eppo eher ein zurückhaltender Typ. Doch beide haben ein Geheimnis. Kilometer um Kilometer legen Tabby und Eppo miteinander zurück und allmählich enthüllt ...

    Erscheinungsdatum: Januar 2016
  • Eisvogelsommer

    Jan De Leeuw

    Der letzte Sommer war der schönste: Der Sommer, in dem Thomas Orphee kennenlernt, seine wilde, schöne Orphee, seine erste, einzige, große Liebe. Eine Liebe so absolut und überwältigend, wie nur die erste Liebe es sein kann. Aber dann kommt Thomas bei einem Unfall um und Orphee bleibt allein zurück. Doch ...

    Erscheinungsdatum: Januar 2016
  • Der goldene Käfig

    Carll Cneut & Anna Castagnoli

    Für Valentina, die verwöhnte Prinzessin, ist es selbstverständlich, jeden Vogel zu bekommen, den sie nur haben möchte – bis zu dem Tag, an dem sie einen sprechenden Vogel begehrt. Viele Köpfe müssen rollen, bis einer kommt, der weiser ist als alle zuvor und ihr ein Versprechen abverlangt. Castagnolis dramatisch-poetisches Märchen fasziniert ...

    Erscheinungsdatum: September 2015
  • Kleiner weißer Fisch

    Guido van Genechten

    Der kleine weiße Fisch sucht seine Mama.
    Welche Farbe hat sie? Rot ist sie nicht, rot ist der Krebs.
    Blau ist sie nicht, blau ist der Wal. Und grün ist sie auch nicht, grün ist die Schildkröte.
    Und wenn sie von jeder Farbe ein bisschen hat, wie der Regenbogen?
    Eine ...

    Erscheinungsdatum: Juli 2015
  • Etwas ganz Großes

    Ingrid Godon, Sylvie Neeman

    „Ich bin wütend, weil ich so klein bin. Weil ich gern etwas ganz Großes machen würde.“
    Eine poetische Geschichte über einen kleinen Jungen, der durch eine winzige Tat etwas Großes bewirkt.

    Der Kleine ist wütend, er möchte nicht länger klein sein. Der Große versucht, ihn auf andere Gedanken zu bringen ...

    Erscheinungsdatum: März 2015
  • Marie und die Dinge des Lebens

    Tine Mortier & Kaatje Vermeire

    Marie ist ein ungeduldiger kleiner Heißsporn. Alles, was ihr einfällt, muss jetzt sofort sein! Ihre Großmama ist genauso, und beide verstehen sich völlig. Eines Tages wird Großmama krank und verliert ihre Worte. Die Erwachsenen bevormunden die alte Frau. Jetzt ist Marie zur Stelle! Nur sie versteht ihre kraftvolle, prachtvolle Großmama ...

    Erscheinungsdatum: August 2014
  • Lena und das Geheimnis der blauen Hirsche

    Edward van de Vendel & Mattias De Leeuw

    Lena hat ein Geheimnis, das sie froh macht. Es ist, als schiene eine kleine Sonne in ihr drin. Lena hat 13 blaue Hirsche gesehen. Echte, quicklebendige Minihirsche, etwas ganz Besonderes! Nur darf sie niemandem davon erzählen, sonst kommen die Hirsche nicht zurück. So ist es ihrem Bruder ergangen.
    Dass der ...

    Erscheinungsdatum: Juni 2014
  • Rosie und Moussa – Der Brief von Papa

    Michael De Cock & Judith Vanistendael

    "Liebe kann bei Erwachsenen verschwinden, wie der Schnee im Frühling§, denkt sich Rosie bei der Erklärung ihrer Mutter zum Verschwinden ihres Vaters. In diesem neuen Abenteuer entdeckt sie jedoch, dass ihr Vater gar nicht, wie geglaubt, am anderen Ende der Welt wohnt. Per Brief meldet er sich aus dem Gefängnis ...

    Erscheinungsdatum: März 2014
  • Hinter der Milchstraße

    Bart Moeyaert

    ab 11 Jahren

    Oskar, sein Bruder Bossie und ihre Freundin Geesje treffen sich jeden Tag auf der Steinmauer zwischen der Milchstraße und dem Schrotthändler. Hier sitzen sie und warten, dass etwas passiert. Weil meistens wenig passiert, denken sie sich Geschichten aus: über die alte Dame z. B., die immer um ...

    Erscheinungsdatum: September 2013
  • Kein Empfang

    Marian De Smet

    ab 13 Jahren

    Leo sitzt fest. Bei einer Bergtour in den Alpen ist er in eine Höhle gestürzt und hat sich den Fuß gebrochen. Alleine kommt er da nicht wieder raus, aber sein Handy hat keinen Empfang ... Als sein Freund nicht zurückkehrt, schlägt David, der unten auf dem Campingplatz am ...

    Erscheinungsdatum: Juli 2013
  • Größer als ein Traum

    Jef Aerts

    Er kennt nur das Foto von ihr an der Wand. Und die Trauer von Mama und Papa. Doch dann begegnet ihm seine Schwester im Traum. Sie geht mit ihm Rad fahren – übermütig und schwerelos. Was für ein Glück, eine Schwester zu haben! Nicht allein zu sein – wenigstens bis zum Morgen ...

    Erscheinungsdatum: März 2013
  • Wer ist hier der Chef?

    Bart Moeyaert

    ab 5 Jahren

    Dieses Kinderbuch erzählt eine kluge und poetische Fabel über Freiheit und Phantasie: Die Katze liegt auf einem Ast und genießt die Aussicht. Sie fühlt sich unabhängig und frei. Wen sie nicht versteht, ist der Hund. Er sitzt angeleint am Baum und wartet auf seinen Herrn. Warum ist ...

    Erscheinungsdatum: Januar 2013

Newsletter

Sie möchten über Kultur aus Flandern auf dem Laufenden bleiben? Gern senden wir Ihnen alle zwei Monate unseren Newsletter.